NAGEL - Marketing

Ihr 340° Marketing Begleiter

By

Nachteile von EPU und kleinen KMU´s

EPU – Ein Personen Unternehmen / KMU – Klein- und Mittelunternehmen

Fachspezialisten  – jedoch Defizite in der betriebswirtschaftlichen Unternehmensführung

Bei den Ein-Personen-Unternehmen oder Kleinunternehmen finden sich oft sehr gute Fachspezialisten, diese scheitern nicht am fachlichen Können, sondern weil sie im betriebswirtschaftlichen (kaufmännischen) Wissen Defizite aufweisen.

Große Unternehmen haben geeignete Konzepte

Für größere Unternehmen stehen viele unterschiedliche Theorien und Modelle zur Verfügung, diese können aber bei den „kleinen“ nicht eins zu eins eingesetzt werden. Größere Unternehmen haben für die Problemlösungen speziell ausgebildetes Personal oder Projektgruppen. Bei Ein- Personen-Unternehmen und Kleinstbetrieben ist diese Stärke nicht vorhanden und ein Zukauf der Ressourcen ist eine hohe finanzielle Belastung für das kleine Unternehmen.

Der Marktbereich von EPU und KMU ist nicht so attraktiv

Durch das Fehlen der finanziellen Mittel ist dieser Marktbereich auch für Beratungsunternehmen nicht so attraktiv. Selbst gegenüber den guten und meist kostenlosen Angeboten der WKO und anderen Institutionen, die sich mit dieser Thematik auseinandersetzen, sind kleine Unternehmen skeptisch oder sogar ablehnend.